Holländische Käsesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Zwiebel
  • 1 Porree (Stange)
  • 5 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 1000 ml Wasser
  • 2 Teelöffel klare Suppe (gekörnte)
  • 250 g Maasdamer
  • Muskat
  • Pfeffer
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • Karl Müller Verlag, Isbn 3

Die Zwiebeln abschälen und in Ringe schneiden. Den Porree reinigen, abspülen und ebenfalls in Ringe schneiden (ein paar Lauchringe auf die Seite stellen). Das Wasser mit der gekörnten klare Suppe durchrühren. Die Butter in einem Kochtopf zergehen und Zwiebeln und Porree darin goldgelb weichdünsten. Das Mehl darüberstäuben, kurz anschwitzen und unter Rühren die klare Suppe zugiessen. Alles zum Kochen bringen und bei schwacher Temperatur zirka 20 Min. weiterköcheln. Gelegentlich umrühren. Den Maasdamer raspeln, in die Suppe Form und zerrinnen lassen. Die Suppe darf nicht mehr machen!!

Mit Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Das Toastbrot kleinwürfelig schneiden. Die Butter in einem Pfännchen erhitzen und die Brotwürfel darin goldbraun rösten.

Die Käsesuppe auf Teller gleichmäßig verteilen und mit Lauchringen und Brotwürfeln garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Holländische Käsesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche