Holländische Käsesuppe mit Knoblauch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 50 g Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30 g Mehl
  • 250 ml Weisswein
  • 250 ml Schlagobers
  • 3 EL Crème fraîche
  • 125 g Maasdamer
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Schnittlauch (Röllchen)

Aus den toastbrotscheiben beliebige kleine Formen ausstechen. 10 g Butter in einem Pfännchen zergehen und die brotstueckchen darin hellbraun rösten. zur Seite stellen. Die Knoblauchzehe abziehen und halbieren.

Die übrige Butter in einem Kochtopf erhitzen. Die Knoblauchhälften darin andünsten, dann wiederholt herausnehmen. Das Mehl untermengen und Wein, Schlagobers und Crème fraîche zugiessen. Unter Rühren zum Kochen bringen.

Den Käse raspeln, zufügen und zerrinnen lassen. Die Suppe nicht mehr machen! Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Zu guter Letzt die Eidotter mixen und untermengen.

Die Suppe in 4 Tassen befüllen und mit Croutons und Schnittlauchröllchen bestreut zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Holländische Käsesuppe mit Knoblauch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche