Holländer Pastete

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

Die Kräuter waschen und trocken tupfen. Die Zucchini waschen, halbieren, salzen und pfeffern und auf ein Backblech legen. Mit Olivenöl beträufeln und mit den Kräutern und dem zerdrückten Knoblauch belegen. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ca. 15 Minuten weich garen. Abkühlen lassen und grob hacken. Die Zucchini mit dem Blauschimmelkäse und dem Zitronensaft in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Mit Pfeffer und etwas Kräutersalz würzen, zuletzt die Nüsse unterheben. Baguette in Scheiben schneiden und mit der Creme bestreichen. Eventuell mit frischen Kräutern und roten Paprikastreifen garnieren.

Tipp

Diese Creme passt auch ausgezeichnet zu rohem Gemüse oder zu Ofenkartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 1

Kommentare4

Holländer Pastete

  1. Illa
    Illa kommentierte am 20.01.2016 um 15:17 Uhr

    Pastete?

    Antworten
  2. Yoni
    Yoni kommentierte am 09.06.2014 um 06:28 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 27.05.2014 um 06:52 Uhr

    KÄSE TERRINE .. EINE TOLLE IDEE .. DANKE FÜR DAS REZEPT

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 11.08.2013 um 10:22 Uhr

    Das muß ich unbedingt ausprobieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche