Holländer Aprikosenkuchen mit Lavendel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Mürbeteig:

  • 300 g Mehl
  • 70 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Prise Safran
  • 1 Ei (Grösse M)
  • 125 g Butter

Füllung:

  • 200 g Aprikosenkonfitüre (1a Qualität)
  • 0.5 Teelöffel Lavendelblüten
  • 3 Eidotter
  • 2 EL Aprikosenlikör
  • 80 g Zucker
  • 0.5 Vanilleschote (ausgekratzt)
  • 1 Prise Backpulver
  • 0.5 Zitrone (unbehandelt, Schale davon)
  • 100 g Mandelkerne (geschält, gemahlen)
  • 75 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 3 Eiklar, zu steifem Eischnee geschlagen

Ausserdem:

  • Butter (flüssig, zum Bestreichen)
  • Lavendelblüten zur Verzierung
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Für den Mürbteig alle Ingredienzien abgekühlt und rasch miteinander zubereiten. Den Teig in Klarsichtfolie einwickeln und wenigstens 30 Min. im Kühlschrank ruhen. Eine Tortenspringform von 26 cm ø mit 2/3 des Mürbeteigs und mit einem 2 cm hohen Rand ausbreiten. Mehrmals mit einer Gabel einstechen.

Für die Füllung Butter in einem Kochtopf zerrinnen lassen und ein kleines bisschen auskühlen. Eidotter, Aprikosenlikör und Zucker cremig aufschlagen.

Butter, Zitronenschale, Vanillemark und Mandelkerne unterziehen.

Schnee mit gesiebtem Mehl und Backpulver unter die Menge ziehen.

Tortenaufbau: Auf dem rohen Mürbteig die Aprikosenmarmelade gleichmäßig verteilen. Nun die Füllung gleichmässig darauf gleichmäßig verteilen. Den Teigrest 3mm dick auswalken und kleine Blüten ausstechen und auf die Mandelmasse legen. Mit ein kleines bisschen flüssiger Butter bestreichen.

Einige Lavendelblüten auf den Kuchen streuen. Im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C Ober-/Unterhitze etwa 45 min backen. Jetzt den Herd ausschalten und den Kuchen noch 10 min im Herd.

Tipp: Der Kuchen schmeckt am besten nach ein bis zwei Tagen am besten, wenn sich die verschiedenen Aromen gut miteinander verbunden haben.

Servieren: Dazu passt sehr gut Schlagobers mit Bourbon-Vanillezucker und Aprikosenlikör verfeinert.

x. Html

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Holländer Aprikosenkuchen mit Lavendel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche