Hokkaidokürbis-Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Stk Hokkaidokürbis (klein)
  • 1 Stk Zwiebel
  • 1-2 Zehen Knoblauch
  • Salz
  • Curcuma
  • Pfeffer
  • 125 ml Schlagobers
  • 250 ml Wasser
  • 1-2 EL Kartoffelpüreepulver

Für das Hokkaidokürbis-Gemüse den Kürbis klein schneiden. Zwiebel und Knoblauch hacken. Den Zwiebel andünsten.

Knoblauch und Kürbisstücke hinzufügen, würzen und mit Wasser aufgießen. Ca. 15 Minuten weichköcheln, dazwischen umrühren.

Obers und Kartoffelpürrepulver dazugeben das Hokkaidokürbis-Gemüse noch einmal kurz aufkochen.

Tipp

Das Hokkaidokürbis-Gemüse passt wunderbar als Beilage zu Wild, Fleisch und auch Fisch. Wer einen anderen Kürbis verwenden möchte, sollte beachten, dass man andere Sorten meist schälen muss.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare0

Hokkaidokürbis-Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche