Hoher Biskuitkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Biskuitkuchen die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker in eine Schüssel geben und ganze 30 Minuten mixen. Durch das lange Mixen kommt sehr viel Luft in den Teig und der Biskuit geht somit sehr hoch auf.

Eine Küchenmaschine ist hier echt von Vorteil!

Währenddessen eine Springform ausfetten und den Boden mit Backpapier auslegen. Die Eier sollten ihr Volumen verdoppelt haben.

Nun vorsichtig das Mehl und das Backpulver in die Eimasse sieben und alles mit einem Teigschaber unterheben. Den Teig in die Springform (26 cm) füllen und für 40-50 Minuten bei 175 °C Umluft backen (Stäbchenprobe machen!).

Tipp

Der Biskuitkuchen kann in der Mitte durchgeschnitten und geteilt werden, befüllt und überzogen oder noch belegt werden. Je nachdem, was man gerne für eine Torte oder Kuchen machen möchte.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Hoher Biskuitkuchen

  1. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 21.01.2016 um 21:04 Uhr

    idealer Tortenboden für eine Punschtorte

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 29.11.2015 um 19:25 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  3. Tippi.Blume
    Tippi.Blume kommentierte am 20.09.2015 um 20:07 Uhr

    Super einfach und ganz fluffig.Hatte ihn nur etwas zu lang im Ofen gelassen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche