Hohe Rippe Mit Rotweinsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 800 g Hohe Rippe von dem Rind
  • 2 EL Senf (mittelscharf)
  • 4 EL Öl
  • 1 Teelöffel Majoran
  • Salz
  • Pfeffer
  • 40 g Butterschmalz
  • 250 ml Rotwein
  • 500 ml Rindsuppe
  • 3 EL Schlagobers
  • 2 EL Petersilie

Aus Senf, Öl, Majoran, Pfeffer und Salz eine Marinade bereiten und das Fleisch damit bestreichen, zirka eine halbe Stunde einziehen.

Butterschmalz in einem Bräter erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten scharf anbraten, mit Rotwein löschen und bei mittlerer Hitze ungefähr 8 Min. von jeder Seite weiterbraten. nach und nach den übrigen Rotwein zugiessen. Das Fleisch herausnehmen und warmstellen.

Die Rindsuppe in den Fond gießen, Schlagobers dazugeben und kochen. Durch ein Sieb Form und mit Petersilie bestreut gemeinsam mit der in Scheibchen geschnittenen Hohen Rippe zu Tisch bringen.

Zuspeise: Gemüse der Jahreszeit.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hohe Rippe Mit Rotweinsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche