Hörnli-Käse-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Hörnli; al dente gekocht
  • 200 g Rezenter Appenzellerkäse
  • 8 Gewürzgurken
  • 4 EL Weinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Senf
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 sm Zwiebel (gehackt)
  • 6 EL Rapsöl
  • 200 g Schinken oder evtl. Leberkäse oder evtl. gekochte Zunge oder evtl. Lyoner Wurst
  • 2 EL Schnittlauch (in Röllchen)
  • 4 sm Paradeiser

Die frischgekochte Hörnli gut abrinnen. Den Käse in kleine Würfeln schneiden. Die Gewürzgurken scheibeln.

Den Essig mit wenig Salz, dem Senf und dem durchgepressten Knoblauch vermengen, Zwiebeln dazugeben und das Rapsöl darunterrühren. Mit Pfeffer nachwürzen.

Die Hörnli mit dem Käse und den Gewürzgurken vermengen. Nach Geschmack Schinken, Leberkäse, gekochte Zunge beziehungsweise Wusrt klein würfeln und dazugeben. Mit der Vinaigrette vermengen und ca. 1 Stunde ziehen.

Jetzt den Blattsalat anrichten und mit Schnittlauch überstreuen. Die Paradeiser achteln, ein kleines bisschen ausdrücken und den Blattsalat damit garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hörnli-Käse-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche