Höllen-Pasta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprika
  • 2 Bananen
  • 70 ml Ananassaft
  • 3 Orangen (Saft davon)
  • 0.25 Tasse Koriandergrün
  • 4 EL Zitronen (Saft)
  • 4 EL Chilischote (fein gegehackt)
  • Parmesan (gerieben)
  • 2 EL Butter
  • 500 g Fettuchini
  • Salz
  • Pfeffer (grob)

Die feingehackte Zwiebel und die ent-kernte und feingehackte Paprika in einem großen Kochtopf in oel bei mittlerer Hitze in etwa 4 min weichdünsten. Die in Scheibchen geschnittenen Bana-nen, den Ananasund den Orangensaft zufügen und das Ganze in etwa 5 min bei mittlerer Hitze leicht wallen, bis die Bananenstücke weich sind. Den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen. Saft einer Zitrone, feingehacktes Korianderkraut, gehackte Chili- Schoten und 3 Tl des geriebenen Parmesan zufügen und durchrühren. Die Fettuchini in brodelndem, leicht gesalzenem Wasser al dente machen und in eine grosse Schüssel füllen. Die Sauce darübergeben, wenig mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und mit geriebenem Parmesan garnieren

Tipp: Koriander ist sehr geschmacksintensiv - wer ihn nicht mag, lässt ihn einfach weg.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Höllen-Pasta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche