Hirtentopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 500 g Joghurt
  • 200 g Hendlfilet ohne Haut
  • 200 g Schweinsschnitzel
  • 200 g Rindsschnitzel
  • 200 g Paradeiser
  • 200 g rote Paprika
  • 200 g Weißkraut
  • 200 g Zucchini
  • 200 g Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl
  • Kümmel
  • 2 Stk. Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie
  • 250 g Schlagobers
  • 2 EL Mehl
  • 4 Stk Eier
  • 200 g geriebener Käse
  • 100 g dünn geschnittener Speck
  • 1 EL Semmelbrösel

Für den Hirtentopf das Joghurt in einem Sieb, welches mit einem Geschirrtuch ausgelegt ist, abtropfen lassen.

Dann die Kartoffeln schälen und Paradeiser, Zucchini, Zwiebel sowie Paprika blättrig schneiden. Das Kraut in Streifen schneiden und den Knoblauch hacken. Danach etwas Schlagobers mit Mehl gut verrühren, und das restliche Schlagobers, Joghurt, gehackte Petersilie, zerdrückte Knoblauchzehen sowie den Käse zugeben und gutverrühren.

Das Fleisch in kleinere, dünne Schnitzel schneiden. Dann die Bratpfanne gut einfetten und ausbröseln. Den Boden zuerst mit Speckscheiben und danach mit Kartoffelscheiben auslegen und salzen. Jetzt das Rindfleisch darauflegen, würzen und ein paar Löffel der Joghurtsoße beigießen.

Danach mit den Paradeisern und Zwiebeln belegen. Als nächstes die Schweinsschnitzel auflegen, würzen, sowie wiederum mit Joghurtsoße begießen. Die nächste Schicht besteht aus dem gewürztem Kraut und Paprika, danach kommt das Hendelfleisch an die Reihe.

Letztere ebenfalls würzen und mit Joghurtsoße begießen. Zuletzt kommen die Zucchinischeiben und wieder würzen und mit Johurtsoße begießen, und zu guter Letzt den geriebenen Käse darüberstreuen.

Den Hirtentopf im vorgeheiztem Backrohr bei 170° ca 1 Std. braten und servieren.

Tipp

Vor dem servieren den Hirtentopf 10 min zugedeckt rasten lassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hirtentopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche