Hirten-Spiesse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Schweinsfischerl
  • 8 lg Champignons
  • 2 Zwiebel
  • 1 sm Paprika
  • 1 sm Zucchini
  • 50 g Bauchspeck in Scheibchen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • Rosmarin
  • 6 EL Erdnussöl
  • 1 Prise Weinbrand
  • 4 EL Ketchup
  • 2 EL Crème fraîche
  • Salz
  • 1 EL Pfeffer (grün)

Fleisch enthäuten, würfelig schneiden. Champignons reinigen. Zwiebeln vierteln. Paprika vierteln, zerteilen. Zucchini in dicke Scheibchen schneiden.

Fleisch, Gemüse und Speck auf Spiesse stecken, mit Thymian, Pfeffer, Salz und Rosmarin würzen. In einer Bratpfanne das Erdnuss-Öl erhitzen, Spiesse goldbraun rösten, warmstellen. Den Bratenfond mit Weinbrand löschen. Tomatenketchup und Crème fraîche hinzfügen, durchrühren. Mit Pfeffer und einer Prise Salz nachwürzen.

Dazu zu Tisch bringen Sie einen Blattsalat Nach Belieben und Kartoffelbällchen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Hirten-Spiesse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche