Hirsepfannkuchen mit Zuckerschoten-Karotten-Ragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Hirseflocken
  • 2 Eier
  • 200 ml Milch
  • 50 g Bergkäse
  • 200 g Karotten
  • 200 g Zuckerschoten
  • 1 sm Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 1 Teelöffel Mehl
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 125 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Muskat
  • Butter
  • Butterschmalz

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Die Hirseflocken mit Eiern, Milch und Käse gut durchrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Den Teig etwa eine halbe Stunde ruhen.

Die Karotten reinigen und in Scheibchen schneiden. Von den Zuckerschoten die Enden auf beiden Seiten entfernen und die Schoten in Rauten schneiden.

Zwiebelwürfel in einem Kochtopf mit Butter anschwitzen. Mit einer Prise Zucker überstreuen, die Karotten dazugeben, mit Mehl bestäuben und mit klare Suppe auffüllen. 10 min leicht auf kleiner Flamme sieden, dann Zuckerschoten und Schlagobers dazugeben und noch 5 min weichdünsten. Mit Salz, Pfeffer und ein wenig Muskatnuss nachwürzen.

Aus dem Teig in einer Bratpfanne mit Butterschmalz kleine Palatschinken zu Ende backen. Diese mit dem Gemüseragout anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hirsepfannkuchen mit Zuckerschoten-Karotten-Ragout

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche