Hirselaibchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Hirselaibchen die Hirse in einem Sieb heiß abspülen und anschließend in der Suppe leicht wallend für 20 - 30 Minuten köcheln.

Die Hirse abkühlen lassen und inzwischen die Zwiebeln und die Petersilie in 2 EL Öl anrösten und zur Hirse rühren. Die geriebenen Kartoffeln leicht ausdrücken und zusammen mit dem Ei und dem Topfen zur Hirse rühren, gut durchmischen und mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken.

Anschließend Laibchen aus der Masse formen und in ausreichend Speiseöl die Hirselaibchen von beiden Seiten braten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare5

Hirselaibchen

  1. sorgnic
    sorgnic kommentierte am 21.10.2015 um 14:10 Uhr

    Sehr köstlich! Ich habe das Rezept mit Speckwürfel verfeinert, harmoniert supe wenn man es eetwas deftiger mag!

    Antworten
    • Nusskipferl
      Nusskipferl kommentierte am 24.10.2015 um 09:07 Uhr

      Super Idee, beim nächsten Mal werde ich die Hälfte auch mit Speckwürfel machen, dann haben meine Fleischtiger keinen Grund zu jammern :-)

      Antworten
  2. szb
    szb kommentierte am 07.05.2015 um 07:08 Uhr

    MUß das mal probieren

    Antworten
  3. spiderling
    spiderling kommentierte am 27.04.2014 um 20:05 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  4. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 22.09.2013 um 15:35 Uhr

    super lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche