Hirseklösschen Mit Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 75 g Hirse
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 250 g Karotten
  • 20 g Butter
  • 100 g Topfen (mager)
  • 1 Eier (Klasse M)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 100 g Crème fraîche
  • 1 Stücke frischer Kren; bzw. 1/2 Päckchen bzw. 25 g
  • 300 g Erbsen

Hirse in 200 ml kochende Gemüsesuppe Form. Einmal zum Kochen bringen. Zugedeckt bei geringer Temperatur in 30-35 min quellen. Nach dem Abkühlen in den Kühlschrank stellen. Karotten von der Schale befreien und kleinwürfelig schneiden, in der zerlassenen Butter andünsten.

Restliche Gemüsesuppe hinzfügen. Karotten bei geschlossenem Deckel 8-10 Min. gardünsten. Topfen und Ei unter die erkaltete Hirse rühren, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss herzhaft würzen. In einem breiten Kochtopf Salzwasser erhitzen. Mit 2 feuchten Esslöffeln ca.10 Hirseklösschen abstechen und in das nicht mehr kochende Salzwasser Form.

Die Knödel sind gar, wenn sie an der Oberfläche schwimmen. Crème fraîche und Erbsen zu den Karotten Form. Im offenen Kochtopf 3 min leicht machen. Das Gemüse mit geriebenem Kren, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und zu den Knödeln zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hirseklösschen Mit Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche