Hirsefrikadellen - Vollwert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Hirse
  • 500 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Johannisbrotkernmehl(Biobin)
  • Majoran
  • Thymian
  • Basilikum

Hirse, Wasser, Sunbol und Küchenkräuter abgekühlt aufsetzen, 5 min machen, den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen und eine halbe Stunde kochen quellen. Unter die erkaltete Hirse das Biobin vermengen und kleine, flache Fleischlaibchen formen. In Butter bei mässiger Temperatur auf beiden Seiten backen oder die Hirsefrikadellen auf ein gebuttertes Blech Form und im Herd bei 175 °C für 15-20 min backen.

Tipp: Kleine Schafskäsestueckchen unter die erkaltete Hirsemasse vermengen, folgend Fleischlaibchen formen und im Backrohr backen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Hirsefrikadellen - Vollwert

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche