Hirsebällchen in Tomatensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Hirsebällchen in Tomatensauce die Hirse mit Salz in der 3-fachen Menge Wasser für etwa 7 Minuten kochen und danach 10 Minuten fertigziehen lassen.

Für die Tomatensauce die Zwiebel andünsten. Tomaten und Paprika in Stücke schneiden und mit den Kräutern und dem Tomatenmark in einem Schluck Wasser dünsten lassen.

Die Sauce abkühlen lassen und vorsichtig und kurz pürieren sodass noch Tomaten-und Paprikastücke bleiben. Aus der Hirse kleine Kugeln formen und in die Sauce setzen.

Tipp

Die Hirsebällchen schmecken auch mit einer anderen Sauce nach Wahl oder auch mit Gemüseragout.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Hirsebällchen in Tomatensauce

  1. edith1951
    edith1951 kommentierte am 22.11.2015 um 17:56 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Maki007
    Maki007 kommentierte am 30.09.2015 um 19:21 Uhr

    nicht schlecht

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche