Hirseauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Hirse
  • 1 Becher Kukuruz
  • 250 g Gouda
  • 1 Roter Paprike
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 3 Tomaten
  • 1 Zwiebel (kleingeschnitten)
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Basilikum
  • Butter (für die Form)

Die Hirse so wie Langkornreis machen, folgend abkühlen. Alle Paprika von dem Kerngehäuse befreien und abschneiden. Tomaten in Spalten schneiden. Sämtliche Ingredienzien miteinander mischen, die erkaltete Hirse einrühren, würzen und in eine eingefettete Gratinform Form. Im Rohr bei 180 Grad 45 min gardünsten.

Hirseauflauf dekorativ auf Tellern anrichten.

Weisswein

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Hirseauflauf

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 08.06.2015 um 23:22 Uhr

    klingt köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche