Hirse mit Zucchini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Hirse mit Zucchini zunächst die Hirse in ein Sieb geben und abspülen. Knoblauch schälen und fein hacken. In einem Topf 1 EL Öl erhitzen und den Knoblauch darin anschwitzen. Hirse dazugeben und mit Suppe aufgießen. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten körnig weich garen.

Inzwischen Zucchini waschen, putzen und würfeln. Zwiebel schälen und vierteln. Tomaten heiß überbrühen, schälen und achteln. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen. Zucchini, Zwiebel und Tomatenstücke darin bei mittlerer Hitze unter Rühren braten bis das Gemüse fast weich ist.

Zucker und Essig zugeben und zugedeckt ca. 5 Minuten schmoren lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf den Tellern erst die Hirse und darauf das Gemüse geben, Hirse mit Zucchini mit Minze bestreuen.

Tipp

Zu Hirse mit Zucchini passt auch ein Tupfer Sauerrahm.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Hirse mit Zucchini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche