Hirse-Champignon-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 ml Wasser
  • 1 EL Gemüsesuppe-Extrakt
  • 2 md Zwiebel
  • Meersalz
  • 250 g Ganze Hirse
  • 400 g Champignons
  • 20 g Pflanzenmargarine
  • 2 Eier (eventuell mehr)
  • 1 Tasse Sauerrahm
  • Muskat
  • Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie (glatt)

Wasser aufwallen lassen. Gemüsesuppe-Extrakt, eine halbierte Zwiebel, Salz und die kurz überbrühte Hirse dazugeben. Aufkochen, und mit geschlossenem Deckel bei milder Energiezufuhr in etwa 20 Min. machen. Zwischenzeitlich Champignons abspülen, reinigen und in Scheibchen schneiden. Zweite Zwiebel von der Schale befreien, würfeln in heissem Fett in etwa 1p Min.

weichdünsten. Eier und Sauerrahm mixen, mit Muskatnuss, Pfeffer und Salz nachwürzen. Hirse, Champignons und gehackte Petersilie mischen, in eine gefettete Auflaufform einfüllen. Mit Ei-Schlagobers-Menge begießen. Bei 200 Grad a. eine halbe Stunde überbacken. Tip Dazu passt Kräuteroder Paradeisersauce.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hirse-Champignon-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche