Hirse Bliny

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1000 ml Wasser
  • 400 g Hirse
  • 200 g Weizenmehl
  • 400 g Buchweizenmehl
  • 30 g Germ
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 2 Teelöffel Salz

Die Hirse nach Belieben 5-7 mal in kochend heissem Wasser abspülen. 1 Liter Wasser dazugeben und alles zusammen machen, bis 1 Liter Hirsebrei entsteht. Abkühlen. Dem Brei das Weizenmehl sowie die Germ dazugeben, gut durchrühren und gehen. Dann das Buchweizenmehl, Zucker und Salz hinzufügen, wiederholt gut durchschlagen. Den Teig mehrere Stunden gehen. Mit ein klein bisschen heissem Wasser blanchieren (überbrühen) und mit soviel Wasser verdünnen, bis er eine Konsistenz von steifer saurer Schlagobers hat. 15 min ruhen, dann Bliny backen.

12/15/00. Ralph.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Hirse Bliny

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche