Hirse-Apfel-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 Tasse Zucker
  • 4 Kleine Eier
  • 0.5 Tasse Milch
  • 3 Tasse Äpfel (gerieben)
  • 2 Tasse Gemahlene Hirse; oder halb gemahlene Hir
  • Halb Griess
  • 0.5 Tasse Mehl
  • 2 Pk. Backpulver
  • 0.5 Tasse Öl
  • 2 EL Kakao
  • 1 Tasse Walnüsse

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Eine Kastenform ausfetten, das Backrohr auf 190 Grad (Gas Stufe 21/2-3) vorwärmen.

Zucker, Eier und Milch in ein Weitling Form und cremig rühren. nach und nach alle anderen Ingredienzien dazugeben und sehr gut durchrühren. Den Teig in die vorbereitete Kastenform befüllen und im heissen Backrohr vierzig bis fünfzig min backen.

Unbedingt Stäbchenprobe durchführen. Der Kuchen wird schön krustig und bleibt lange frisch. Je nach Wunsch kann man die angegebene Zuckermenge ein wenig verringern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Hirse-Apfel-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche