Hirschschinkenrollen mit Selleriefüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.5 Sellerieknollen (ca. 200g)
  • Salz
  • 2 EL Majo
  • 2 EL Sauerrahm
  • 1 Zitrone (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 12 Scheiben Hirschschinken, dünn
  • 4 EL Kürbiskerne
  • 2 EL Olivenöl
  • 3.5 EL Kürbiskernöl
  • Salz
  • Blattsalat

Sellerie reinigen und von der Schale befreien. Zu Anfang in schmale Scheibchen, dann in zarte Streifen schneiden. Die Selleriestreifen wenige Sekunden in ausreichend kochend heissem Salzwasser blanchieren, dann in eiskaltem Wasser abschrecken und gut abrinnen.

Für das Dressing Majo, Sauerrahm und Saft einer Zitrone durchrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Dressing mit den Selleriestreifen vermengen und auf die Hirschschinkenscheiben gleichmäßig verteilen. Die Schinkenscheiben aufrollen und zur Seite legen.

Für das Kürbiskernpesto die Kürbiskerne in einer Bratpfanne bähen, bis sie zu duften beginnen. Anschliessend die Kürbiskerne mit Oliven- und Kürbiskernöl in der Zauberstabmuehle fein zermusen. Das Pesto mit Salz nachwürzen.

Das Kürbiskernpesto mit den Hirschschinkenroellchen und ein kleines bisschen Blattsalat auf Tellern anrichten und zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hirschschinkenrollen mit Selleriefüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche