Hirschschinken mit Vogerlsalat und Kartoffelvinaigrette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 md Erdäpfeln
  • 1 EL Schalotten (gewürfelt)
  • 2 EL Weissweinessig
  • 1 Eidotter
  • 100 ml Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 EL Rindsuppe
  • 2 EL Petersilie, geschnitten
  • 200 g Vogerlsalat
  • 200 g Hirschschinken; (circa)

Anschliessend durch eine Presse drücken. Mit Schalotten, Essig und Eidotter durchrühren.

Das Öl in dünnem Strahl unter weiterem Rühren zugiessen. So viel Rindsuppe dazugeben, bis eine cremige Salatsauce entstanden ist. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Anschliessend die feingeschnittene Petersilie unterziehen.

Den Vogerlsalat genau abspülen.

Hirschschinken in hauchdünne Scheibchen schneiden.

Vogerlsalat mit der Salatsauce vorsichtig anmachen, damit die Blätter nicht zerdrückt werden. Zusammen mit dem Schinken anrichten.

Weinempfehlung: Es mag ketzerisch klingen, aber es könnte passen: ein herber Muskateller aus der Steiermark. Die biedere Alternative wäre ein Weissburgunder.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hirschschinken mit Vogerlsalat und Kartoffelvinaigrette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche