Hirschrouladen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Scheiben Hirschfleisch; a.d. Ober schale
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Gekochter Schinken; Scheibchen
  • 2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie
  • 300 g Schweine-Bratwurstbrät
  • 6 EL Olivenöl
  • 250 ml Rotwein
  • 350 g Paradeiser
  • 150 g Champignons (klein)

Fleisch spülen, abtrocknen, flachklopfen, mit Salz und Pfeffer einreiben. Zwiebel, Knoblauch und Petersilie klein hacken, vermengen, aufs Fleisch aufstreichen.

Schinkenscheiben darüberlegen, mit Schweine-Bratwurstbrät bestreichen. Rouladen rollen, umwickeln, mit Öl im Schmortopf anbraten, mit Rotwein begiessen und bei geschlossenem Deckel im aufgeheizten Backrohr 2 Stunden dünsten. Ab und zu auf die andere Seite drehen, mit Bratenfond begiessen.

Paradeiser blanchieren, häuten vierteln. Schwammerln reinigen. Fleisch aus dem Kochtopf nehmen, in Aluminiumfolie einschlagen, warmstellen.

Tomatenstücke und Schwammerln in den Fond Form. 10 min leicht wallen. Hirschrouladen aufschneiden.

E-Küchenherd: Grad: 160

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hirschrouladen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche