Hirschmedaillons mit Walnuss-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 Hirschmedaillons, 3-4 cm dick, von dem Metzger
  • Schneiden lassen
  • Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 20 g Walnüsse (gehackt)
  • 1 Prise Nusslikör
  • Eventuell Wild-Fond

Die Hirschmedaillons trocken reiben, in heissem Butterschmalz auf beiden Seiten in etwa 4 Min. anbraten. Salzen und mit Pfeffer würzen. Mit einem Schuss Nusslikör löschen. Die Walnüsse hinzfügen und das gesamte sämig einköcheln. Wer mehr Bratensauce haben möchte, der kann Wild-Fond (fertig aus dem Glas) hinzfügen oder evtl. auch aus Wildresten gleicher machen.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hirschmedaillons mit Walnuss-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche