Hirschhornkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 4 Eier
  • 500 g Mehl
  • 1 Tasse Milch
  • 1 Teelöffel Hirschhornsalz

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Butter erwärmen, bis sie gerade geschmolzen ist, Zucker und Eier unterziehen, dann das Mehl. Milch erwärmen auf in etwa 60 °C Hirschhornsalz hineingeben (- Achtung - schäumt), vorsichtig unter den Kuchenteig heben. Der Teig hat nun eine dickflüssige Konsistenz. Den Teig eben auf ein gefettetes Backblech aufstreichen und in etwa 15...25 Min goldgelb backen. Den gebackenen Kuchen in etwa 1 Tag stehen zum Ausduensten. Auf den Teig wird eine Schokocreme gestrichen, in diese können mit einer Gabel Muster eingedrückt werden zum Verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hirschhornkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte