Hirschbraten mit Kastanien und Vogerlsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Hirschbraten (aus der Schulter) im Netz
  • 1 Zimt (Stange)
  • 1 Teelöffel Kardamom (Kapseln)
  • 3 Nelken
  • 4 Wacholderbeeren
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 150 g Röstgemüse (Sellerie, Zwiebeln, Porree, Karot
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 EL Paradeismark
  • 3 EL Mehl
  • 500 ml Rindsuppe
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 275 ml Johannisbeersaft
  • 3 EL Preiselbeeren
  • 25 g Sossenlebkuchen
  • 60 g Haselnüsse
  • 150 g Kastanien
  • 2 Äpfel
  • 150 g Vogerlsalat
  • 2 Feigen
  • 1 Teelöffel Honig
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Walnussöl
  • 3 EL Rotweinessig
  • 1 Orange (Saft davon)
  • Chilisalz
  • Pfeffer

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

(circa 65 min):

Kardamom, Pfefferkörner, Wacholder, Zimtrinde und ein wenig braunen Zucker im Mörser leicht zerstoßen und auf eine Frischhaltefolie streuen. Das Fleisch darin einrollen und im Kühlschrank einen Tag einmarinieren.

Zwiebel von der Schale befreien, fein in Würfel schneiden. Die Feigen putzen und in Spalten schneiden. Vogerlsalat zwei- bis dreimal gut abgekühlt abspülen, abrinnen. Orangensaft mit Zwiebeln, Walnussöl, Honig und Rotweinessig gut durchrühren. Apfel putzen, Kerngehäuse ausstechen, vierteln und dann in Fächer schneiden. Mit Saft einer Zitrone beträufeln.

Fleisch in heissem Olivenöl mit Röstgemüse rundherum anbraten, Fleisch herausnehmen. Zum Röstgemüse Paradeismark dazugeben, leicht mehlieren und mit Johannisbeersaft aufgiessen. Mit klare Suppe auffüllen. Jetzt Nelken, Preiselbeeren, Lorbeer, zerkrümelten Sossenlebkuchen dazugeben, Fleisch noch mal einlegen und im Herd bei circa 180 °C 60 Min. dünsten.

Braunen Zucker leicht karamellisieren, nun die Kastanien sowie die Haselnüsse dazugeben, leicht glasieren. Den Vogerlsalat mit Marinade anmachen und in Schalen anrichten, die Feigenspalten darüber gleichmäßig verteilen. Das Fleisch aus dem Netz lösen, in Scheibchen schneiden, die Soße abgießen. Fleisch auf Teller anrichten, mit Soße überziehen, Kastanien mit Nüssen darüber Form, Apfelfächer daneben setzen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Hirschbraten mit Kastanien und Vogerlsalat

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 31.10.2015 um 06:54 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche