Hirsch-Spiesse mit Spatzen und Brokkolirosen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 g Hirschsteak
  • 3 Schalotten
  • 1 Brokkoli
  • 3 Eier
  • Balsamicoessig
  • Butter
  • Honig
  • Mehl
  • Muskat
  • Olivenöl
  • Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer

Spiess stechen, würzen und in Butter garziehen. Die Schalottenringe hinzfügen, glasieren, mit Balsamessig und Honig löschen und ziehen. Die Brockoliröschen im Salzwasserbad blanchieren, abschütten und in Butter nachschwenken. Aus drei Mehl, Eiern, Olivenöl, Salz, Pfeffer und einer Spur Muskatnuss einen Spätzleteig kochen und durch ein Lochsieb in siedendes Wasser aufstreichen.

Die Spatzen abschöpfen, in Butter nachschwenken und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit einem Strauss Petersilie garnieren.

Hierzu empfiehlt unser Weinfachmann einen '96er Dimaine de Ribaute, rot, Merlot, von dem Weingut Bernard Montariol im Languedoc.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Hirsch-Spiesse mit Spatzen und Brokkolirosen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche