Hirsch Bourguignon

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Hirschfleisch aus dem Rücken
  • 3 EL Butter
  • Pfeffer
  • Salz
  • 50 ml Balsamicoessig
  • 50 ml Wild oder evtl. Kalbsfond
  • 20 ml Kräftiger Rotwein, am liebsten Burgunder

Garnitur:

  • 2 EL Butter (eventuell mehr)
  • 100 g Speck (durchwachsen)
  • 150 g Champignons
  • 100 g Zwiebeln (klein)

Beilage Cranberries Und Spätzle:

  • 250 g Mehl
  • 4 Eier
  • 100 ml Milch
  • Salz
  • 100 g Cranberries
  • 100 ml Rotwein
  • 2 EL Zucker

Lea Linster gereicht ihren Gästen ein kräftiges Stück Hirsch mit einer wunderbaren Sauce a la Bourguignon. Würzig wird's dank Rotwein, Speck und Champignons, Cranberries verleihen dem Gericht eine fruchtige Note. Unterstützung bekommt Lea Linster von Gregor Weber.

Cranberries mit Rotwein und Zucker sirupartig kochen. Die Cranberries sollten noch Biss haben.

Bon appetit!

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hirsch Bourguignon

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche