Hippen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 125 g Mehl
  • 115 g Staubzucker
  • 60 g Flüssiges Eiklar
  • 50 ml Schlagobers (flüssig)
  • 25 g Aufgelöste Butter
  • Kakao

Eiklar, Mehl, Staubzucker und Schlagobers zu einer dickbreiigen Menge anrühren. Aufgelöste Butter zum Schluss unter die Menge rühren, Hippenmasse abgekühlt stellen. Von der fertigen Menge 2 EL abnehmen und mit Kakao dunkel einfärben.

Fertigstellung: Aus dünnem Karton oder aus Plastik Schablonen (Blüte, Schmetterling) anfertigen. Die Hippenmasse dann auf gefettete gemehlte Backbleche oder auf Pergamtenpapier mit einer Palette und der Schablone pinseln. Mit der dunkel eingefärbten Menge die Konturen nachfahren und dekorativ ausgarnieren. Bei 200 °C in etwa 5-6 Min goldgelb zu Ende backen (Achtung es geht sehr rasch und man sollte dabei stehen bleiben). Soll das Gebäck noch geformt werden muss dies in noch heissem Zustand passieren. bspw. eine Blüte in eine kleine Schale einlegen damit sie ihre geben erhält. Je nach geben können die Hippen nach dem Auskühlen noch mit Nougat oder Schlagobers gefüllt und in Kochschokolade abgetaucht werden.

ml

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Hippen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche