Himmel und Erde

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln
  • Salz
  • 750 g Äpfel
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 150 g Speck (durchwachsen)
  • 120 g Zwiebel
  • 125 ml Milch
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Muskatnuss
  • 750 g Blunzen (Naturdarm) in Scheibchen
  • 2 EL Öl

Geschälte Erdäpfeln abspülen, vierteln, in Salzwasser 15 bis 20 min auf 1 bzw. Automatik-Kochstelle 5-6 gardünsten.

Äpfel abspülen, abschälen, achteln, entkernen. ein Achtel Liter Wasser sowie den Saft einer Zitrone auf 3 beziehungsweise Automatik-Kochstelle 12 zum Kochen bringen, Äpfel darin 10 Min. gardünsten. Speck in Würfel schneiden, in der Bratpfanne ausbraten. Zwiebeln schälen, in Würfel schneiden, dazugeben und 10 Min. mitbraten.

Milch aufwallen lassen.

Erdäpfeln und Äpfel abschütten. Erdäpfeln mit dem Rührgerät zermusen. Äpfel dazugeben (ein paar Stückchen zur Seite legen), grob stampfen.

Milch zugiessen und unterziehen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Blutwurstscheiben im Öl auf 2 beziehungsweise Automatik-Kochstelle 9-10 kross rösten.

Erdapfel-Apfel-Püree bei dem Servieren mit Speck-Zwiebeln begießen.

Mit Wurstscheiben und Apfelstücken anrichten.

4

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Himmel und Erde

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche