Himbeerwackelpudding mit Vanillesosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Himbeeren (frisch)
  • 80 g Zucker
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • 5 Blatt Gelatine (weiss)
  • 2 Blatt Gelatine
  • 500 ml Apfelsaft

Für die Vanillesosse:

  • 250 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 125 ml Schlagobers
  • 3 Eidotter
  • 100 g Zucker

Himbeeren mit Zucker, Saft einer Zitrone 1 Stunden einmarinieren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Beeren zermusen, durch ein Sieb aufstreichen, mit Apfelsaft auffüllen. Gelatine auspressen, im Wasserbad zerrinnen lassen, mit ein klein bisschen himbeersosse vermengen, dann unter die gesamte Soße ziehen.

Kaltruehren, bis die Flüssigkeit zu gelieren beginnt.

In Förmchen befüllen, 4 Stunden in Kühlschrank stellen.

Für die Soße: Vanilleschote aufschneiden, mit Eidotter, Schlagobers, Zucker cremig schlagen, heisse Milch hinzugießen und im Wasserbad mit dem Quirl zu einer dicken Krem schlagen.

Sonstiges : ungefähr 4 Stunden Kühlzeit

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Himbeerwackelpudding mit Vanillesosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche