Himbeertorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Mürbeteig:

  • 150 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 50 g Staubzucker
  • 2 EL Milch

Biskuitboden:

  • 3 Eiklar
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Zucker
  • 3 Eidotter
  • 60 g Mehl
  • 30 g Weizenstärke

Sahnefüllung::

  • 260 g Himbeeren
  • 600 g Schlagobers, halbsteif geschlagen
  • 5 Blatt Gelatine
  • 2 EL Staubzucker

Tortenaufbau und Garnitur::

  • 80 g Himbeerkonfitüre
  • 200 g Schlagobers
  • 250 g Himbeeren

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Mürbteig: Aus Mehl, kalter Butter, Staubzucker und Milch einen Mürbteig durchkneten.

Den Teig in Klarsichtfolie einpacken und eine halbe Stunde kochen im Kühlschrank ruhen. Dann auswalken und mit einem Springformrand von 26 cm ø einen Mürbeteigkreis ausstechen. Diesen auf ein Backblech mit Pergamtenpapier setzen und bei 180 Grad im Herd 10 min backen.

Biskuitboden: Für den Biskuit Eiklar mit einer Prise Salz steif aufschlagen, Zucker und Eidotter unterziehen und gesiebtes Mehl und Weizenstärke unterziehen. Die Teigmasse in eine Tortenspringform beziehungsweise einen Springformrand mit 26 cm ø befüllen und bei 180 Grad 12 Min. backen.

Sahnefüllung: Die Himbeeren zermusen und das Mark durch ein feines Sieb aufstreichen.

Die Gelatine in kaltem Wasser 10 Min. einweichen. Daraufhin gut auspressen und mit Staubzucker und 2 El Fruchtmark in einen Kochtopf Form. Den Kochtopf leicht erwärmen, so dass sich die Gelatine auflöst.

Aufgelöste Gelatine unter das übrige Fruchtmark vermengen und unter das Schlagobers heben.

Tortenaufbau und Garnitur: Den Mürbeteigboden mit Marmelade bestreichen, den Biskuitboden auflegen und einen Springformrand deshalb setzen. Die vorbereitete Sahnefüllung hineingeben und die Torte 2 Stunden abgekühlt stellen. Darauf die Torte aus dem Ring schneiden. Für die Garnitur das Schlagobers schlagen in einen Spritzbeutel befüllen und 16 Rosetten auf den Kuchenrand spritzen. In die Mitte des Kuchens einen kleinen Ring legen und diesen vollständig mit Himbeeren befüllen. Auf die Rosetten ebenfalls Himbeeren setzen.

002/07/12/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 1

Kommentare2

Himbeertorte

  1. Pudelchen
    Pudelchen kommentierte am 28.04.2016 um 10:55 Uhr

    Enthält sehr viele Fehler und Unverständlichkeiten
    Und zu viel Schlagobers...

    Antworten
  2. mai83
    mai83 kommentierte am 22.12.2014 um 19:25 Uhr

    leckeres Dessert

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche