Himbeersirup

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1000 g Himbeeren
  • 100 ml Wasser
  • Eimachzucker

Himbeeren mit dem Wasser zermusen.

Mulltuch zwischen einen Schemel spannen, Menge hineingeben und den Saft mehrere Stunden in eine ausreichend große Schüssel abrinnen.

Oder Himbeeren im elt. Entsafter entsaften und durch das Mulltuch filtern. Die Ausbeute ist dann höher.

Je 1/2 l Saft 400 g Zucker abwiegen, unter Rühren nur ganz kurz zum Kochen bringen, abschäumen, abfüllen. Zulange gekocht, bekommt man Himbeergelee.

Tipp: Auf die gleiche Weise kann man ebenfalls Johannisbeersirup (rote oder evtl. schwarze) Brombeer- und Kirschsirup (+Kernbeutelchen!) kochen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Himbeersirup

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte