Himbeersaft Auf Kaltem Wege

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1500 g Himbeeren
  • 2000 ml Wasser
  • 50 g Weinsteinsäure
  • Zucker

Himbeeren mit Wasser und Weinsteinsäure in einem großen Kochtopf (Stahl bzw. Plastik) gut durchmischen, dann 24 Stunden in den Keller bzw. Kühlschrank stellen. Später das Gemisch durch ein mit einem Geschirrhangl ausgelegtes Sieb laufen (nicht auspressen).

Auf 1 l durchgelaufenen Saft 1250 g Zucker Form und das Ganze gemächlich unter Rühren erwärmen. Nicht machen! Der Zucker soll sich gemächlich zerrinnen lassen. Saft in nicht allzu große Flaschen befüllen, mit Zellophan-Papier verschließen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Himbeersaft Auf Kaltem Wege

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche