Himbeerparfait

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Himbeeren (frisch oder tiefgekühlt)
  • 2 Eidotter
  • 75 g Zucker
  • 40 ml Himbeerlikör
  • 1 Limette (unbehandelt, Schale und Saft)
  • 200 g Schlagobers
  • Himbeeren (zum Garnieren)

Für das Himbeerparfait die Himbeeren verlesen und durch die Flotte Lotte passieren oder durch ein Haarsieb streichen.

Eidotter und Zucker im Wasserbad cremig aufschlagen. Die passierten Himbeereen und die Limettenschale unterrühren. Die Rührschüssel in Eiswasser stellen und die Masse kalt schlagen. Mit Himbeerlikör aromatisieren. Obers steif schlagen und unter die Himbeermasse heben. Die Masse in kleine Förmchen füllen und mindestens 3 Stunden im Tiefkühlschrank gefrieren lassen.

Das Himbeerparfait aus den Förmchen stürzen und mit frischen Himbeeren anrichten.

Tipp

Garnieren Sie das Himbeerparfait auch mit Zironenmelisseblättern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Himbeerparfait

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche