Himbeerparfait auf Himbeersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 ml Rahm
  • 200 g Himbeeren
  • 2 Eidotter
  • 50 g Zucker
  • 1 EL Himbeerliqueur
  • Staubzucker
  • Zitronensaft
  • Mineralwasser

Für das Himbeerparfait den Rahm in einer kalten Backschüssel mit dem Schneebesen von Hand steifschlagen und bis zum Gebrauch kaltstellen.

Himbeeren auslesen und im Handrührer bzw. mit dem Pürierstab fein zermusen, dann durch ein feines Drahtsieb in eine ausreichend große Schüssel aufstreichen, was am besten mit der Rundung eines kleinen Schöpflöffels geschieht.

Eidotter und Zucker mit dem Schneebesen oder Mixer weiß- und schaumigschlagen. Himbeerlikör und die Hälfte des Himbeerpürees hinzufügen und den geschlagenen Rahm vorsichtig unterziehen.

Die Menge in die Form befüllen, die Oberfläche glattstreichen, mit dem Deckel oder evtl. einer Aluminiumfolie verschließen und die Form einstweilen mindestens 6 Stunden in das Tiefkühlfach stellen.

Je nach Zuckergehalt der Früchte den Staubzucker zu den übrigen pürierten Beeren geben, mit ein paar Tropfen Saft einer Zitrone aromatisieren und mit wenig Mineralwasser zu einer Sauce verlängern.

Vor dem Servieren die Form kurz in heisses Wasser stellen, damit sich das Parfait besser auf ein Schneidbrett stürzen lässt. Es reicht schon ein heisser Lappen, der für einen kurzen Augenblick um die geben gelegt wird. Himbeersauce in die Mitte von großen Tellern ausgießen, das Parfait in Scheibchen schneiden und auf die Sauce legen.

Tipp

Das Himbeerparfait schmeckt auch mit einer anderen Sauce köstlich. Zum Beispiel einer kalten Vanillesauce.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
12 2 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Himbeerparfait auf Himbeersauce

  1. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 03.12.2015 um 18:43 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 22.08.2015 um 22:15 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche