Himbeerkuchen mit Eierlikör

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Für den Himbeerkuchen mit Eierlikör auf ein Backblech Backpapier auflegen und das Backrohr auf 180°C vorheizen.

Die Himbeeren kurz in Mehl wälzen. Die Butter mit Zucker, Vanillezucker, Saft und Schale der Zitrone sehr schaumig aufschlagen. Die Eier einzeln unterrühren, nach jedem Ei mindestens eine Minute mixen. Den Eierlikör ebenfalls unterrühren.

Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und auf die Butter-Eier-Masse sieben und gut unterheben. Die Teigmasse auf das Backblech streichen, mit den Himbeeren belegen und etwa 50 Minuten backen.

Mit Zucker bestreuen und Vanilleobers (Schlagobers mit Vanillezucker aufgeschlagen) zu dem Himbeerkuchen mit Eierlikör dazureichen.

 

Tipp

Den Himbeerkuchen mit Eierlikör kann man auch zusätzlich mit einer Schneehaube zubereiten. Dazu 2 Eiklar mit 3 EL Zucker zu festem Schnee schlagen, 1/16 l Eierlikör unterrühren und den fertig gebackenen Kuchen damit bestreichen, nochmals ins Rohr und ca. 5 Minuten bei starker Oberhitze oder Grilleinstellung überbacken. Aber aufpassen, es geht relativ schnell, die Schneehaube sollte nur schwach gebräunt sein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare13

Himbeerkuchen mit Eierlikör

  1. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 20.11.2015 um 16:19 Uhr

    gut

    Antworten
  2. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 28.10.2015 um 07:45 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 19.06.2015 um 08:25 Uhr

    Schmeckt Super

    Antworten
  4. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 31.05.2015 um 16:50 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 30.08.2014 um 09:15 Uhr

    probier ich demnächst

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche