Himbeerbällchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 200 g Mehl
  • 25 g Reismehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 75 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 1 Stk. Ei (verquirlt)
  • 2 El Milch
  • 3 EL Himbeermarmelade
  • etwas Zucker (zum Bestreuen)

Für die Himbeerbällchen den Backofen auf 200 °C vorheizen und ein großes Backblech mit Backpapier auslegen. Mehl, Reismehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel mischen.

Butter mit den Händen unterarbeiten, Zucker, Ei und Milch hinzufügen und alles zu einem weichen Teig verkneten.

Den Teig in 8 gleich große Stücke schneiden und jedes Stück mit der Hand zu einem Ball formen. In die Mitte mit dem Finger ein Loch drücken und dieses mit Marmelade füllen. Die Bällchen dann wieder verschließen.

Mit der Nahtseite nach unten auf das Backblech legen und 20 Minuten im Ofen backen.

Die warmen Himbeerbällchen mit etwas Zucker bestreuen und warm servieren.

Tipp

Trinken Sie mit den Himbeerbälchen noch eine Tasse Kaffee oder Tee.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Himbeerbällchen

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 09.07.2016 um 23:58 Uhr

    Hab mit Vanille verfeinert

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche