Himbeerauflauf, gefrostet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Zucker
  • 2 Eiklar
  • 150 g Himbeeren (frisch)
  • 100 g Schlagobers

Zucker in einem Kochtopf oder in einer Bratpfanne bei mittlerer Wärmezufuhr zerrinnen lassen. Er darf nicht braun werden, sonst wird er bitter. In der Zwischenzeit die Eiweisse sowie das Schlagobers steif aufschlagen. Die Himbeeren zermusen. Die heisse Zuckermasse tropfenweise rasch unter das Eiklar heben. Himbeerpüree und Schlagobers vorsichtig unter die Eiklar-Zucker-Menge heben.

Man kann für dieses Rezept aber auch Erdbeeren, Heidelbeeren oder sogar Preiselbeeren verwenden.

Franz Betzel:

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Himbeerauflauf, gefrostet

  1. Liz
    Liz kommentierte am 14.07.2014 um 15:02 Uhr

    Sehr fein!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche