Himbeer-Weisse-Schoko-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 1 Tasse Kuhmilch
  • 0.5 Tasse Butter (zerlassen)
  • 1 Ei (leicht verschlagen)
  • 2 Tasse Mehl
  • 0.3333 Tasse Zucker
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Tasse Himbeeren, frisch oder Tk; (unaufgetaut!)
  • 10 dag Weisse Schoko gehackt

Ausserdem:

  • 0.25 Tasse Butter (zerlassen)
  • 0.25 Tasse Zucker

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Backofen auf 200 Grad vorwärmen. Kuhmilch, Ei und Butter in einer grossen Backschüssel vermengen, anschliessend Salz, Mehl, Zucker und Backpulver dazugeben. Verrühren, bis die Mehlmischung durchfeuchtet ist.

[Bei mir ziemlich flüssiger Teig].

Schoko und Himbeeren vorsichtig darunterziehen.

In eine mit Papierförmchen ausgelegte oder evtl. ordentlich gefettete Muffinform ausfüllen. 24 bis 28 Min. backen oder evtl. bis die Muffins goldbraun sind. Leicht auskühlen, aus der Form heranziehen.

Halten sich bei Raumtemperatur 3 Tage, oder eingefroren 3 Monate.

Teig in Kuchenform geben, mit 2 El geschmolzener Nutter beträufeln; 2 El Zucker darüberstreuen. Bei 150 °C 40 bis 45 Min. backen bzw. Bis die Kruste braun wird. Stäbchentest! 10 Min. abkühlen lassen, anschliessend in Stückchen kleinschneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Himbeer-Weisse-Schoko-Muffins

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 26.03.2014 um 19:18 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche