Himbeer-Surprise

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Haselnüsse
  • 6 Zwieback
  • 100 g Butter (flüssig)
  • 5 EL Vollrohrzucker
  • 500 g Himbeeren
  • 3 EL Honig
  • 4 EL Kirsch
  • 400 ml Rahm (oder Halbrahm)
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 2 EL Vollrohrzucker

Herd auf 200 °C vorwärmen. Die Haselnüsse mit dem Küchenmesser nicht zu klein hacken. Den Zwieback in einem Plastikbeutel mit dem Teigroller grob zerbröckeln, beides in eine geeignete Schüssel Form.

Die flüssige Butter sowie den Zucker darunterrühren. Die Nussmasse auf ein mit Pergamtenpapier belegtes viereckiges Backblech Form und knapp 1 cm dick zu einem Viereck formen, sehr gut zusammenschieben und fest drücken. Den Nussboden im Herd (Mitte) 10 Min. backen. Auskühlen, dann in Vierecke schneiden.

Himbeeren, Honig und den Kirsch vermengen, Rahm und Vanillezucker steif aufschlagen. Zucker mit ein kleines bisschen Wasser in einer Bratpfanne bei schwacher Temperatur hellbraun karamelisieren.

Das Gebäck mit dem Rahm decken, Karamel darüber träufeln, mit den Himbeeren belegen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Himbeer-Surprise

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 11.09.2014 um 07:24 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche