Himbeer-Sekt-Spitzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

Biskuitteig:

  • 2 Eier
  • 10 dag Zucker
  • 1 Packg. Vanillin-Zucker
  • 1 Packg. Dr. Oetker Finesse, gerieb. Zitronenschale
  • 7.5 dag Weizenmehl
  • 0.5 Gestr. Teel.l Backpulver
  • 3 dag Zerlassene, erkaltete Butter

Himbeer-Füllung:

  • 4 Gelatine
  • 0.5 kg Himbeeren, davon 16 Stk. zum Garnieren
  • 0.1 kg Zucker
  • 2 Esslöffel Himbeergeist

Sektcreme:

  • 2 Pckg. Dr. Oetker Dessertpulver "Aranca" Zitrone
  • 40 cl Sekt (trocken)
  • 0.25 kg Schlagobers

Ausserdem Zum Verzieren:

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Biskuitteig: - aus den angeführten Bestandteile kochen. Backrahmen auf 25 x 250 mm einstellen und auf einem mit Pergamtenpapier belegtes Blech stellen. Biskuittmasse dadrin glattstreichen. Sofort backen.

Bckzeit: etwa 1500 cmin. Strom: etwa 200 Grad (vorgeheizt) Gas: etwa Stufe 4 (vorgeheizt) Nach dem Backen den Boden auf einem mit Pergamtenpapier begelegten Kuchenrost stürzen, abkühlen lassen. Backrahmen ein weiteres Mal putzen und um die Biskuittplatte stellen.

Himbeer-Füllung: Gelantine nach Packungsanweisung durchtränken und einschmelzen. Himbeeren auslesen, zu Püree machen, mit Zucker, Himbeergeist und aufgelöster Gelantine mischen. Wenn die Füllung anfängt zu gelieren, alles zusammen auf den Boden geben und glattstreichen.

Sektcreme: Schlagobers steif schlagen. Beide Päckchen Aranca nach Packungsanweisung, aber nur mit dem Sekt anstelle von Leitungswasser, schlagen. Aroma aus den beiliegenden Kapseln darunter geben , Schlagobers darunter geben, Krem gleichmässig auf der Himbeerfüllung auftragen und 3 h abgekühlt stellen.

Bakcrahmen lösen und den Kuchen erst in 4 gleichgrosse Streifchen kleinschneiden.

Diese Streifchen halbieren und anschliessend jedes Stück quer in spitze Tortenstücke aufspalten. Mit den Himbeeren, den Schokoladenornamenten und der Minze aufbrezeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Himbeer-Sekt-Spitzen

  1. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 09.06.2015 um 14:55 Uhr

    klingt verlockend

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche