Himbeer-Schokocupcakes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Teig:

  • 3 Eier
  • 200 g Zucker
  • 200 g Butter
  • 225 g Mehl
  • 4 TL Backpulver
  • 3 EL Kakao
  • 40 g Kochschokolade

Für die Masse:

Für die Himbeer-Schokocupcakes das Eiweiß vom Dotter trennen und in zwei Schüsseln geben. Das Eiweiß zu Schnee schlagen. Danach den Zucker mit der Butter mixen. Die Dotter dazugeben und noch einmal kurz mixen.

Das Mehl mit dem Backpulver und dem Kakao vermengen und löffelweise langsam unter ständigem Mixen beifügen. JDen Schnee zur Teigmasse dazugeben und mit einem Schneebesen unterheben.

Den Teig in Förmchen füllen und bei 180 Grad 15 Minuten backen.

Für das Frosting Schlagobers schlagen, den Mascarpone gut durchrühren, Himbeeren pürieren und die Zutaten zusammen mit 3 EL Staubzucker vermengen.

Mit einer Spritztüte das Frosting auf die Cupcakes verteilen und mit Schokostreusel verzieren.

Tipp

Wird die Teigmasse zu fest einfach einen Schuss Milch dazugeben. Die Himbeer-Schokocupcakes man beliebig anders dekorieren. Das Frosting kann man auch mit Lebensmittelfarbe einfärben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Himbeer-Schokocupcakes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche