Himbeer-Schlagobers-Krem I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Portionen:

  • 2 Pakete Himbeeren (Tk, à 250 g)
  • 3 Blatt Gelatine (weiss)
  • 3 EL Zucker
  • 1.5 EL Zitronen (Saft)
  • 1.5 EL Himbeergeist
  • 250 g Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillezucker

1. Himbeeren entfrosten, Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

2. Ein Paket Himbeeren durch ein Sieb aufstreichen, mit Zucker, Saft einer Zitrone und Himbeergeist durchrühren. Gelatine tropfnass bei geringer Temperatur zerrinnen lassen und ebenfalls darunterrühren. Kalt stellen.

3. Das Schlagobers mit dem Vanillezucker steif aufschlagen.

4. Zwei El. Himbeeren zur Seite legen. Wenn die Himbeercreme zu gelieren beginnt, zu Beginn die übrigen Himbeeren, dann das Schlagobers unterrühren. Nochmals eine halbe Stunde abgekühlt stellen. Kurz vor dem Servieren mit den übrigen, abgetropften Himbeeren belegen.

Als Menüvorschlag:

Entrée: Stangenspargel-Blattsalat

Hauptspeise: Scholle mit Speckstippe

Nachspeise: Himbeer-Schlagobers-Krem

15 Min.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Himbeer-Schlagobers-Krem I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche