Himbeer-Ricotta-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Für den Biskuitteig:

  • 5 Stk Eier
  • 150 g Zucker
  • 125 g Mehl (glatt)
  • 1/2 Pkg Weinsteinbackpulver

Für die Creme:

Für die Himbeer-Ricotta-Torte erst den Biskuitteig zubereiten.

Fürs Biskuit Eier trennen. Dotter mit Zucker schlagen und zwar so lange bis eine feste Creme entstanden ist - das dauert.

Dann Eiklar zu festem Schnee schlagen und abwechselnd mit dem gesiebten Mehl (mit Backpulver vermischt) vorsichtig unter die Eidottercreme heben - nicht mixen sonst ist es nicht luftig.

Ich habe eine Form mit 26 cm Durchmesser verwendet. Im auf 170 °C vorgeheizten Backrohr backen bis die Oberfläche goldgelb ist (Stäbchenprobe machen, ob kein Teig mehr kleben bleibt).

In der Zwischenzeit die aufgetauten Himbeeren zur ein Sieb drücken bzw passieren. Die Himbeeren jetzt mit Ricotta, Zucker und Vanillezucker verrühren.

Schlagobers steif schlagen und unter die Himbeermasse heben. Den ausgekühlten Biskuitteig durchschneiden - ich mache das immer mit der Fadenmethode - einen langen Faden um den Kuchen legen, die Enden über Kreuz legen und langsam zusammenziehen.

Kann man natürlich auch mit einem Messer, wenn man es schafft, den Kuchen gerade durchzuschneiden.

Dann mit Creme füllen, Deckel wieder drauf und den Rest der Creme auf die Torte und den Rand streichen.

Tipp

Man kann die Himbeer-Ricotta-Torte auch schön mit Oberstupfern und Himbeeren verzieren. Ich hatte gerade Erdbeeren daheim und Blumen vom Garten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare15

Himbeer-Ricotta-Torte

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 31.08.2015 um 12:22 Uhr

    sieht toll aus und liest sich auch noch sehr gut. Rezept ist gespeichert :)

    Antworten
  2. mona0649
    mona0649 kommentierte am 27.08.2015 um 22:40 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  3. KarinD
    KarinD kommentierte am 27.08.2015 um 20:23 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Camino
    Camino kommentierte am 27.08.2015 um 18:52 Uhr

    Schmeckt total lecker!

    Antworten
  5. Fiwimi
    Fiwimi kommentierte am 27.08.2015 um 17:13 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche