Himbeer-Mousse auf Pfannküchlein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Pfannküchlein:

  • 80 g Weizenvollkornmehl
  • 3 Eidotter
  • 1 Prise Salz
  • 125 ml Milch
  • 2 EL Honig
  • 1 EL Butter (flüssig)
  • 3 Eiklar
  • Butter zum Ausbacken der Pfannküchlein

Himbeermousse:

  • 300 g Himbeeren
  • 2 EL Honig
  • 2 EL Himbeergeist (für Kids weglassen)
  • 150 ml süsses Schlagobers

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Pfannküchlein Das Mehl mit den Eigelben, dem Salz, der Milch und dem Honig zu einem glatten Teig durchrühren. Die flüssige Butter hinzufügen und circa eine halbe Stunde ruhen. Anschliessend das Eiklar steif aufschlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Daraufhin bei mittlerer Hitze kleine Pfannküchlein zu Ende backen und diese auskühlen.

Himbeermousse Die Himbeeren abspülen (ein paar davon für die Verzierung aufheben) und zermusen. Nun den Honig und auf Wunsch den Himbeergeist dazumischen. Das Schlagobers steif aufschlagen, vorsichtig unter die Himbeermasse heben und abgekühlt stellen. Die Pfannküchlein mit dem Himbeermousse portionsweise auf Tellern anrichten und mit den Himbeeren garnieren.

Kohlenhydrate, 7 g Ballaststoffe

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Himbeer-Mousse auf Pfannküchlein

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche