Himbeer-Krem Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Biskuit:

  • 4 Eier
  • 160 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 75 g Mehl
  • 40 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 Orange (Saft davon)

Füllung:

  • 6 Blatt Gelantine (weiss)
  • 500 g Himbeeren
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 150 g Vollmilchjoghurt
  • 75 g Zucker
  • 2 Limetten; Saft u. Schale
  • 250 g Schlagobers

Verzierung:

  • 15 Himbeeren
  • 250 g Krem double
  • 20 g Pistazien (gehackt)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Biskuit: Eier cremig aufschlagen, den Zucker, Vanillezucker sowie das Salz gemächlich dazugeben und zerrinnen lassen. Mehl und Maizena (Maisstärke) sieben und unterziehen. Auf einem Blech auswalken und bei 225 °C 10-12Min goldgelb backen. Sofort auf ein mit Zucker bstreutes Handtuch stürzen, eine Kastenform (30cm lang) damit ausbreiten, das Überstehende klein schneiden und behalten, mit dem Saft der Orange beträufeln.

Füllung: Gelantine einweichen. Himbeeren verlsesn. Joghurt, Frischkäse, Zucker, Limettensaft und -schale kremig rühren. Gelantine zerrinnen lassen und unterziehen, abgekühlt stellen bis die Menge zu gelieren beginnt. Schlagobers steif aufschlagen und mit den Himbeeren unter die Krem haben. Die geben mit der Krem auffüllen, aus dem übrigen Biskuit einen Deckel zuschneiden und leicht glatt drücken. Zugedeckt mind. 2h kaltstellen.

Dekoration: Kuchen auf eine Platte stürzen. Krem double steifschlagen und Biskuit damit bestreichen, mit Pistazien überstreuen. Auf jedes Kuchenstück eine Himbeere setzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Himbeer-Krem Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche