Himbeer-Kränze

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 120 g Fein gemahlenes Weizenvollkornme
  • 1 Prise Meersalz
  • 40 g Akazienhonig
  • 1 Eidotter
  • 60 g Butter
  • Butter (zum Einfetten)
  • 2 Eiklar
  • 100 g Akazienhonig
  • 125 g Mandelkerne (gerieben)
  • 1 Prise Macis
  • Tropfen Bittermandel
  • 40 g Gesüsstes Himbeermark

Mehl und Salz in eine ausreichend große Schüssel Form und eine Ausbuchtung formen. In diese Ausbuchtung Honig und Eidotter Form. Kalte Butter in feine Würfel schneiden und darüber Form. Alles rasch zu einem Teig zusammenkneten (wie bei einem Mürbteig). Mindestens eine Stunde abgekühlt stellen. Herd auf 180 °C vorwärmen.

Ein Backblech mit Pergamtenpapier ausbreiten und leicht einfetten. Jetzt Teig zirka drei Millimeter dünn auswalken mit einem Ausstechring (fünf Zentimeter) ausstechen und auf das Backblech Form. Eiklar steif aufschlagen. Den Macis, Honig, Mandelkerne und Bittermandel unterziehen.

Diese Menge in einen Spritzbeutel mit Stentülle geben und rund um den Rand der Teigböden dressieren. Etwas Himbeermark in die Mitte Form. 15-18 min auf der mittleren Leiste backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Himbeer-Kränze

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche