Himbeer-Joghurt-Eis am Stielansatz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 200 g Himbeeren
  • 75 g Staubzucker
  • 1 Ei (frisch)
  • 300 g Vollmilch Naturjoghurt
  • 8 Förmchen von 100 ml Inhalt
  • 8 Holzstiele (Spatel aus Apotheke)

Himbeeren abspülen und auslesen. Eine Hälfte mit 1 El Staubzucker zermusen. Das Ei mit dem übrigen Staubzucker hellcremig schlagen und den Joghurt unterziehen.

Ca. ein Viertel von der Joghurtmasse abnehmen und mit ein Drittel des Himbeerpürees durchrühren, restliche Joghurtmasse mit den übrigen (ganzen) Himbeeren durchrühren.

zu Beginn die Joghurtmasse mit den Himbeeren in die Förmchen Form, eine halbe Stunde in das Gefrierfach stellen und anfrieren, dann erst das Himbeerpüree und dann die Joghurtmasse mit dem Himbeerpüree darüber gleichmäßig verteilen. Vorsichtig jeweils einen Stielansatz hineinstecken und 2-3 Std gefrieren.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Himbeer-Joghurt-Eis am Stielansatz

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche